Einsatzinfo: Freiwerden gef. Stoffe (Mineralöle, Chemikalien, Gas)
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 286 mal gelesen
Einsatz 118 von 122 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: BMA / Freiwerden von Dämpfen
Einsatzort: Ebenhausen Werk
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger, ILS

am 10.10.2017 um 02:27 Uhr

Einsatzende: 04:27 Uhr
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
FF Ebenhausen
Kreisbrandinspektion Lkr. PAF
BRK Rettungsdienst
Organisatorischer Einsatzleiter BRK Rettungsdienst
Polizei
WF GSB Ebenhausen- Werk

Einsatzbericht:

Alarmiert wurden wir heute Nacht gemeinsam mit Ebenhausen mit dem Stichwort: Brandmeldealarm in einem Betrieb der chemische Stoffe verarbeitet.

Vor Ort konnte eine Rauchentwicklung festgestellt werden, die nach Erkundung von einigen Atemschutztrupps von einem kleinen Behälter mit Granulat ausging. Das darin befindliche Granulat hatte sich erhitzt und verursachte dadurch die Rauchentwicklung.

Die Halle wurde belüftet um den Rauch raus zu bringen, das Granulat wurde unter Atemschutz ins Freie gebracht und dort in einem großen Behälter nach Rücksprache mit dem Betreiber abgelöscht und der Behälter komplett geflutet. Die Werkfeuerwehr GSB unterstützte ebenfalls mit Messungen (Mehrgasmessgerät und Prüfröhrchen). Es konnten aber keinerlei erhöhte Messwerte festgestellt werden.

Wir unterstützen die Maßnahmen mit zwei Trupps unter Atemschutz und Messgeräten.

JL

Freiwerden gef. Stoffe (Mineralöle, Chemikalien, Gas) vom 10.10.2017  |  @ FF Reichertshofen (2017)Freiwerden gef. Stoffe (Mineralöle, Chemikalien, Gas) vom 10.10.2017  |  @ FF Reichertshofen (2017)Freiwerden gef. Stoffe (Mineralöle, Chemikalien, Gas) vom 10.10.2017  |  @ FF Reichertshofen (2017)Freiwerden gef. Stoffe (Mineralöle, Chemikalien, Gas) vom 10.10.2017  |  @ FF Reichertshofen (2017)

Wetter vor Ort

*

Bedeckt

11 °C
Südwest 6.1 km/h

Sonntag
Regen möglich (6 ↔ 11 °C)

Montag
Regen möglich (7 ↔ 9 °C)

Dienstag
Bedeckt (8 ↔ 12 °C)

Mittwoch
Teils Wolkig (6 ↔ 17 °C)

Besucher Zähler

Heute1756
Gestern2282
Monat51007
Gesamt2199502

Adressen der FF

Angebote und Rechnungen 
Gemeinde Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
z. Hd. Herrn .....
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen
 
Allgemein
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen
 
Vereinsadresse
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen 
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Rufnummern der FF

Feuerwehrgerätehaus Telefon
+49 8453 8810
 
Feuerwehrgerätehaus Fax
+49 8453 30692
 
1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 152 22 83 92 11
 
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89 
 
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
 
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743

Mail an Uns