Nachruf Alfred Weber

News Archiv Verein

Nachruf Alfred Weber
Erstellt am Mittwoch, 22. März 2017 08:00
Zugriffe: 2112

Am 19.März 2017 verstarb unser Ehrenmitglied und Ehrenkommandantweber alfred

Alfred Weber

Alfred Weber ist am 15. Oktober 1943 im Alter von 16 Jahren in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Reichertshofen eingetreten.

Nach 19 Jahren bei der Feuerwehr Reichertshofen, unterbrochen durch seinen Kriegsdienst und der anschließenden Kriegsgefangenschaft, wurde er 1962 zum 1. Kommandanten gewählt. Dieses Amt übte er 20 Jahre aus. Nach dem zweiten Weltkrieg haben wir bei der Feuerwehr keinen Kommandanten mehr gehabt, der so lange im Amt war. Er stellte zu dieser Zeit eine Institution bei uns in der Wehr dar.

Auch war es der Kommandant Weber der die Weichen für eine neue Zeitepoche in der Feuerwehr Reichertshofen gestellt hat. Dies zeigte sich unter anderem dadurch, dass er verantwortlich für den Neubau des Gerätehauses in der Gartenstraße war. Darüber hinaus wurden in seiner Amtszeit drei neue Fahrzeuge, ein VLF (TS2/5), ein TLF 16/24 und ein LF8/TS beschafft. Weiter wurden ein Gründungsfest und eine Fahnenweihe bei der Freiwilligen Feuerwehr in seiner Schaffenszeit gefeiert.

Auch wurden die einzigen zwei ersten Plätze 1978 und 1982, bei Jugendfeuerwehr Wettbewerben für  die Feuerwehr Reichertshofen unter seiner Kommandantur und seinem Training erreicht.

1981 wurde ihm das Steckkreuz für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen vom Staatsministerium des Innern überreicht.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als 1. Kommandant wurde er am 20.12.1983 zum Ehrenkommandanten und am 22.01.2000 zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Reichertshofen ernannt.

Alfred war über 40 Jahre Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Deshalb wurde ihm am  19.11.1983 das Feuerwehr-Ehrenzeichen für 40-jährige Dienstzeit in Gold vom Land Bayern verliehen.

Weiter war er während seiner aktiven Zeit auch 13 Jahre als Kreisbrandinspektor für den Landkreis Pfaffenhofen tätig.

Bei all der Trauer sollten wir aber auch dankbar sein, für das was uns Alfred in den Jahren unseres gemeinsamen Lebensweges als Kamerad, Kommandant, als Kreisbrandinspektor aber vor allem als liebenswerter Mensch und Freund gegeben hat. Was uns bleibt sind die Erinnerungen an einen großartigen und wertvollen Menschen.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Die Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen

 Weitere Berichterstattungen über folgende Presselinks: www.hallertau.info (22.03.17); www.donaukurier.de (21.03.17)

 

Wetter vor Ort

*

Regen

14 °C
West-Südwest 24.8 km/h

Dienstag
Regen (12 ↔ 17 °C)

Mittwoch
Regen (12 ↔ 16 °C)

Donnerstag
Regen möglich (14 ↔ 21 °C)

Freitag
Teils Wolkig (12 ↔ 22 °C)

Besucher Zähler

Heute1663
Gestern2494
Monat64020
Gesamt1978180

Adressen der FF

Angebote und Rechnungen 
Gemeinde Reichertshofen 
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
z. Hd. Herrn .....
Schlossgasse 5
85084 Reichertshofen
 
Allgemein
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen
 
Vereinsadresse
Freiwillige Feuerwehr Reichertshofen 
Münchner Straße 30
85084 Reichertshofen

Rufnummern der FF

Feuerwehrgerätehaus Telefon
+49 8453 8810
 
Feuerwehrgerätehaus Fax
+49 8453 30692
 
1. Kommandant Jürgen Lehner
+49 152 22 83 92 11
 
2. Kommandant Michael Thaller
+49 171 953 90 89 
 
1. Vorsitzender Christian Wolff
+49 160 970 86 496
 
2. Vorsitzender Jens Ulrich
+49 8453 336743

Mail an Uns